Zum Hauptinhalt springen

Für Arbeitssuchende

Für Arbeitssuchende

Informationen zu unseren
Unterstützungen bei der Suche
nach einem Arbeitsplatz

Für Beschäftigte

Für Beschäftigte

Wir unterstützen Sie bei
Schwierigkeiten im Beruf
- wenn Ihr Arbeitsplatz gefährdet ist

Für Arbeitgeber

Für arbietgeber

Beratung und
Unterstützung
für Arbeitgeber

Sie befinden sich auf der Seite "Arbeitssuchende - Erwachsene"

Erwachsene


 

Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz

Sie

  • sind (schwer)behindert oder
  • haben erhebliche gesundheitliche Probleme

und Sie möchten eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt aufnehmen.

IFD


So unterstützen wir Sie:

  • persönliche Beratung und Unterstützung in allen Fragen rund um die Arbeit
  • Konzentration auf Ihre berufsbezogenen Fähigkeiten und Interessen
  • Hilfe bei der Bewerbung und Arbeitsplatzsuche
  • Information über gesetzliche Bedingungen und Fördermöglichkeiten
  • Hilfe bei Behördenkontakten
  • Einbeziehung von Menschen aus Ihrem Umfeld
  • Möglichkeiten zum Austausch mit anderen Menschen in ähnlichen Situationen
  • Begleitung während der Einarbeitungszeit

Wir stehen Ihnen zur Seite. Nutzen Sie unsere Erfahrung und unsere Kenntnisse des Arbeitsmarktes, um Ihr Ziel, eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung, zu erreichen!
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre/n zuständige/n Ansprechpartner/in bei der Agentur für Arbeit (Reha Abteilung), beim Jobcenter oder bei Ihrem Träger für Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation.

Die Angebote erfolgen auf der Grundlage des Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins (§ 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III).

Integrationsfachdienst Lübeck und Ostholstein -
Übergang WfbM

Unterstützung bei der Orientierung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt
Orientierung für den allgemeinen Arbeitsmarkt

Bild IFD-Logo

Sie sind Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der

  • Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Marli GmbH
  • Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Die Ostholsteiner gGmbH
  • Werkstatt für Menschen mit Behinderung der Vorwerker Diakonie gGmbH


Sie wollen herausfinden, wie es ist, dort zu arbeiten, wo andere auch arbeiten.
Wir finden mit Ihnen Möglichkeiten, wie Sie das ausprobieren können.

Dabei können auch Menschen, die Ihnen wichtig sind, mithelfen.
Wir begleiten Sie so viel wie nötig, wenn Sie ein Praktikum in einem Betrieb des allgemeinen Arbeitsmarkts machen. Dort können Sie herausfinden, ob das Arbeiten in so einem Betrieb das Richtige für Sie ist.

Danach planen wir mit Ihnen in kleinen Schritten Ihren persönlichen Weg. Wir begleiten Sie, bis Sie eine gute Arbeitsstelle gefunden haben, wo Sie arbeiten können.

 

Wir unterstützen Sie

Wir unterstützen Sie

Wir unterstützen Sie

 

Qualifizierungscoaching

Qualifizierungscoaching im Aktionsbündnis Schleswig-Holstein -
Inklusive Jobs


Sie suchen eine Arbeit oder eine Ausbildung in Schleswig-Holstein?
Aufgrund einer Schwerbehinderung oder einer Gleichstellung wollen Sie professionelle Unterstützung?
Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Wir beraten Sie kostenfrei und persönlich. Hierfür arbeiten wir mit Ihnen in einem Qualifizierungscoaching zu folgenden Themen:

Bild IFD-Logo

  • Erkennen der Fähigkeiten und Potentiale
  • Selbstmanagement
  • Bewerbungscoaching
  • Training von Schlüsselqualifikationen
  • Erschließen von Arbeitsstellen
  • Umgang mit Absagen
  • Rechtliche Grundlagen
  • Beratung zu Gesundheit/ Behinderung


Das Coaching ist in der Gruppe oder Einzeln möglich.
Das Aktionsbündnis Schleswig-Holstein - Inklusive Jobs ist eine Initiative des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung des Landes Schleswig-Holstein und wird seit 2012 aus Mitteln des Sondervermögens "Ausgleichsabgabe" finanziert.

Allgemeine Informationen finden Sie auch unter:
www.aktionsbuendnis-sh.de


 
CMS WebDesk r - opener

CMS WebDesk r (c) Trawenski IT-Dienstleistungen